Industrietechnik

In der Industrie geht heute nichts mehr ohne elektronisch gesteuerte Anlagen und Spezialsysteme die für den großformatigen Einsatz in der maschinellen Massenproduktion konzipiert sind. Genau das richtige Einsatzfeld für den Elektriker, der sich mit der Montage und Wartung dieser Maschinen befasst.

Industrietechnik umfasst verschiedene Berufe, die teilweise zusätzliches Wissen aus anderen Fachbereichen erfordern. Der Industrieelektriker ist z.B. hauptsächlich damit beschäftigt Produktionsanlagen, Fließbänder und ähnliche Großmaschinen zu installieren, wozu er auch Kenntnisse aus dem Bereich der Mechanik benötigt. Der Elektroniker Automatisierungstechnik hingegen ist dafür zuständig die Betriebsabläufe zu optimieren und zu automatisieren – Programmier- und Computerkenntnisse sind hierfür natürlich hilfreich.

In jedem Fall ist Industrietechnik genau das Richtige, wenn man gerne im großen Rahmen denkt, auch in komplizierten Situationen den Überblick nicht verliert und Spaß daran hat aus einer Vielzahl von einzelnen Komponenten ein funktionierendes Ganzes zu schaffen.

Stellenangebote & Jobs

Sie suchen eine neue Arbeitsstelle im Bereich der Industrietechnik? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unverbindlich an purus. Wir finden das passende Job Angebot für Sie. Jetzt hier bewerben!